Septuaginta. Band 11,2

Ecclesiastes

Peter J Gentry (Redaktør)

Serie: Septuaginta 11.2

Die Herausgabe der groAen kritischen Edition des Altesten erreichbaren Septuaginta-Textes ist Ziel des 1908 gegrA"ndeten Septuaginta-Unternehmens der Akademie der Wissenschaften zu GAttingen. Anspruch und Aufgabe einer solchen Edition ist die auf mAglichste VollstAndigkeit angelegte Erfassung und transmissionsgeschichtliche Auswertung der handschriftlichen A"berlieferung, angefangen mit den griechischen vorchristlichen Papyri (3. Les mer
Vår pris
2140,-

(Innbundet) Fri frakt!
Leveringstid: Ikke i salg

Vår pris: 2140,-

(Innbundet) Fri frakt!
Leveringstid: Ikke i salg

Om boka

Die Herausgabe der groAen kritischen Edition des Altesten erreichbaren Septuaginta-Textes ist Ziel des 1908 gegrA"ndeten Septuaginta-Unternehmens der Akademie der Wissenschaften zu GAttingen. Anspruch und Aufgabe einer solchen Edition ist die auf mAglichste VollstAndigkeit angelegte Erfassung und transmissionsgeschichtliche Auswertung der handschriftlichen A"berlieferung, angefangen mit den griechischen vorchristlichen Papyri (3./2. Jh. v.Chr.) bis hin zu den Minuskelhandschriften des 16. Jh. n.Chr., sodann der lateinischen, koptischen, syrischen, Athiopischen und armenischen TochterA"bersetzungen, ferner der Septuaginta-Zitate bei den griechischen und lateinischen Kirchenschriftstellern unter Einschluss der sog. CatenenA"berlieferung und schlieAlich aller Druckausgaben der Septuaginta vom 16. bis zum 20. Jh. Erstmals erscheint mit Peter Gentrys Arbeit eine vollstAndige kritische Edition des Buches "Ecclesiastes". Der vorliegende Band XI bildet den 2. Band der Gesamtreihe "Septuaginta" und setzt so die GAttinger Editio critica maior fort.

Fakta