Grundriss Der Gerichtlichen Psychologie und Psychiatrie

Serie: Heidelberger Taschenbucher 83

Seit mehr als 15 Jahren gibt der Verfasser Unterricht in der allge meinen und klinischen Psychopathologie sowie in der gerichtlichen Psychologie und Psychiatrie fur Studierende der Medizin, der Psycholo gie und der Rechtswissenschaft. Les mer
Vår pris
928,-

(Paperback) Fri frakt!
Leveringstid: Usikker levering*
*Vi bestiller varen fra forlag i utlandet. Dersom varen finnes, sender vi den så snart vi får den til lager

Vår pris: 928,-

(Paperback) Fri frakt!
Leveringstid: Usikker levering*
*Vi bestiller varen fra forlag i utlandet. Dersom varen finnes, sender vi den så snart vi får den til lager

Om boka

Seit mehr als 15 Jahren gibt der Verfasser Unterricht in der allge meinen und klinischen Psychopathologie sowie in der gerichtlichen Psychologie und Psychiatrie fur Studierende der Medizin, der Psycholo gie und der Rechtswissenschaft. Er hatte auBerdem reichlich Gelegen heit, bei der Tatigkeit als Sachverstandiger im Gerichtssaal und in Haftanstalten praktische Erfahrung zu sammeln. In den letzten Jahren horte der Verfasser wiederholt von Studierenden und von in der Strafrechtspflege tatigen Juristen den Wunsch nach einem kurzgefaBten Buch fur Unterricht und Praxis. So entstand der vorliegende GrundriB der gerichtlichen Psychologie und Psychiatrie. Das Bum erhebt keinesfa11s den Ansprum, vorhandene Lehrbumer zu ersetzen, sondern solI nur in einer moglimst kurzgefaBten abet gleichzeitig grundlimen systematismen Obersicht eine schnelle erste Orientierung ermoglimen. Zum grundlicheren Studium empfiehlt der Verfasser in erster Linie die -Psychiatrie im GrundriB" von H. J. WEIT BRECHT, die tatsamlich weit mehr als ein -GrundriB" ist. Desweite ren sind auf dem Gebiet der Psymopathologie und Psychiatrie vor rangig die Standardwerke von K. JASPERS: -Allgemeine Psymopatho logie" und von K. SCHNEIDER: -Klinisme Psymopathologie" zu nen nen. Fur sehr empfehlenswert halt Verf. auch das -Lehrbum der allge meinen Psychopathologie" von K. W. BASH. Einen guten Einblick in das fur die gerimtlime Psychopathologie wimtige Gebiet der -Variatio nen" geben H. BINDER: -Die psymopathismen Dauerzustande und die abnormen seelismen Reaktionen und Entwicklungen" in -Psychiatrie der Gegenwart," Band II, sowie W. BR. AUTIGAM: -Reaktionen, Neu rosen, Psychopathien.""

Fakta